• Reiseleben.at
  • 1

Im Jahr 2015 beschließen wir, über Weihnachten und Neujahr zu verreisen. Erst dann machen wir uns Gedanken, wo es denn diesemal hingehen soll. Unsere Wahl fällt auf Chile, da der Dezember die beste Reisezeit für dieses Land ist.

1. Tag, 11.12.2015: Linz - Wien - Madrid - Buenos Aires

Die Durststrecke seit der letzten Reise war lange, umso mehr freuen wir uns darauf, dass es nun los geht. Wir fahren mit dem Zug von Linz zum Flughafen Wien. Hoffentlich ist der Flug pünktlich - wir haben in Madrid nicht sehr viel Zeit zum Umsteigen.

9. Tag, 19.12.2015: Porvenir - Puerto Natales

Zum Frühstück gibt’s einen richtigen Kaffee aus einer italienischen Espresso-Maschine, dazu Toast, Schinken, Käse, Marmelade. Gegen 9 Uhr checken wir aus und fahren zu den Pinguinen nach Onaisin.

15. Tag, 25.12.2015: Punta Arenas - Puerto Montt - Santiago de Chile

Um 7:30 Uhr gehen wir frühstücken und danach fahren wir Richtung Flughafen. Der Europcar-Schalter ist nicht besetzt, so stellen wir das Auto einfach am Parkplatz ab, fotografieren es und den Schlüssel schmeißen wir in das vorgesehene Fach.

Herzlich willkommen!

Wir sind Judith und Wolfgang

judithwolfgang

Beide mit dem Reisevirus infiziert, passionierte Defender-Fahrer und Overlander.

Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Begleite uns ein Stück des Weges!

Newsletter

Wir halten dich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Facebook

Instagram