• Reiseleben.at
  • 1

1. Tag, 7.9.2012: Linz - Frankfurt - Washington - Atlanta

Dieses Jahr wird unsere Vorfreude auf die Reise durch zwei Ereignisse getrübt: Zuerst ist da Isaac, ein Hurrikan, der Ende August genau auf New Orleans zusteuert und glücklicherweise keinen zu großen Schaden anrichtet.

4. Tag, 10.9.2012: Nashville - Memphis

Nach dem Frühstück verlassen wir Nashville in Richtung Memphis. Der Verkehr ist deutlich dichter als am Wochenende, aber noch immer kein Vergleich mit dem Linzer Verkehrschaos.

7. Tag, 13.9.20012: Vicksburg - Natchez - New Orleans

Heute stehen wir etwas früher auf, da wir ein dichtes Programm haben. Wir starten um 7.30 Uhr mit der Stadtrundfahrt in Vicksburg. Wir parken das Auto in der Washington Street. Hier reihen sich alte Häuser in einer Einkaufsstraße aneinander.

10. Tag, 16.9.2012: New Orleans - Pensacola

Am Morgen sehen wir uns den Wetterbericht an. Leider ziehen für die nächsten zwei Tage Gewitterwolken auf. Wir hätten für die nächsten Tage Strandleben in Pensacola Beach eingeplant; mal abwarten, wie es sich entwickelt.

18. Tag, 24.9.2012: Asheville - Great Smoky Mountains NP (Gatlinburg)

Gleich nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in den Great Smoky Mountains National Park (Tanken in Bent Creek USD 47,00 für 12,117 gal.). Wir fahren über den Blue Ridge Parkway, der als Scenic Drive ausgeschildert ist. Der Himmel ist tiefblau und das Laub der Bäume verfärbt sich bereits.

21. Tag, 27.9.2012: Atlanta

Nach dem Frühstück wollen wir eigentlich die World of Coca Cola besichtigen, aber auf der Homepage lesen wir, dass die Abfüllanlage wegen Revisionsarbeiten heute geschlossen ist.

Herzlich willkommen!

Wir sind Judith und Wolfgang

judithwolfgang

Beide mit dem Reisevirus infiziert, passionierte Defender-Fahrer und Overlander.

Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Begleite uns ein Stück des Weges!

Newsletter

Wir halten dich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Facebook

Instagram