• Reiseleben.at
  • 1

1. Tag, 14.8.2008: Linz - Frankfurt - Singapur

Am Check-in-Schalter sagt man uns, dass in der FRA-SIN-Maschine keine Plätze reserviert sind und wir getrennte Plätze haben. Anscheinden können bei der Singapore Airline generell keine Sitze reserviert werden.

5. Tag, 18.8.2008: Penang Island - Cameron Highlands (Tanah Rata)

Heute Nacht war ein Megagewitter. Die Donner waren wie Explosionen und es hat geschüttet wie aus Eimern. Wir packen in der Früh alles zusammen und gehen wieder in die Lebuh Chulia frühstücken, aber der Inder von gestern hat (noch) zu – um 8:00 Uhr? Somit kehren wir schräg gegenüber ein (2 Kaffee, 2 Orangesaft und 2 Cheese-Sandwich = RM 16,00).

7. Tag, 20.8.2008: Cameron Highlands - Kuala Tahan

Zum Frühstück gibt’s kontinental (Toast, Butter, Orangenmarmelade), malayisch („Palatschinken“, Nudeln) und japanisch (Reissuppe mit div. Einlagen). Wolfgang isst japanisch-kontinental und ich kontinental mit Eierspeis; beide mit Früchten zum Abschluss.

12. Tag, 25.8.2008: Malakka - K.L. - Kota Kinabalu - Sandakan

Um 5:30 Uhr läutet der Wecker und wenn es nicht unbedingt sein müsste, hätten wir uns gerne noch einmal umgedreht. Draußen ist es stockdunkel. Wir packen alles ein und fahren in die Lobby hinunter.

16. Tag, 29.8.2008: Kuching - Gunung Gading NP

Als wir aufstehen regnet es und es sieht so aus als ob sich das auch nicht so schnell ändert. So gehen wir erst einmal auf ein ausgiebiges Frühstück. So gesehen, hat es sich schon ausgezahlt, das Zimmer mit Frühstück zu buchen.

20. Tag, 2.9.2008: Kuching - K.L. - Kota Bahru - Perhentian Island

Um 4:00 Uhr (!) läutet heute der Wecker. Noch im Halbschlaf packen wir die restlichen Sachen zusammen und checken aus. Mit dem Taxi sind wir in 10 Minuten am Flughafen, da um diese Zeit überhaupt kein Verkehr ist (RM 33,00 = um RM 10,00 mehr, da Nachttarif).

Herzlich willkommen!

Wir sind Judith und Wolfgang

judithwolfgang

Beide mit dem Reisevirus infiziert, passionierte Defender-Fahrer und Overlander.

Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Begleite uns ein Stück des Weges!

Newsletter

Wir halten dich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Facebook

Instagram