• Reiseleben.at
  • 1

Das Jahr 2018 wird ein außergewöhnliches Reisejahr. Wir werden eine Auszeit nehmen und zu einer zwölfmonatigen Reise aufbrechen. Wir wollen mit unserem Defender, den wir zu einem Reise- und Camping-Fahrzeug umbauen, reisen. Start- und Endpunkt ist zu Hause und dazwischen liegen voraussichtlich 17 Länder oder 33.000 km.

Kotor

Von Dubrovnik, wo wir übernachtet haben, ist es nicht weit bis zur Grenze nach Montenegro. Wie bei allen Grenzübergängen bisher ist auch hier nicht viel los. Bei der Einreise müssen wir neben dem Reisepass auch den Zulassungsschein und die grüne Versicherungskarte vorweisen und wir bekommen unseren ersten Stempel in den Pass.

Seite 1 von 12

Herzlich willkommen!

Wir sind Judith und Wolfgang

judithwolfgang

Beide mit dem Reisevirus infiziert, passionierte Defender-Fahrer und Overlander.

Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Begleite uns ein Stück des Weges!

Newsletter

Wir halten dich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Facebook

Instagram